Kostenloser Versand ab € 200,- Bestellwert
Selbstabholung oder schneller Versand
Ein Monat Widerruf für Verbraucher
Hotline Tel.: 06198 587086
500mA Technik

LICHTPUNKT SCHWENKBAR 500mA

ab 87,63 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Bitte zuerst eine Variante wählen

Bitte die Oberfläche wählen

Bitte die Lichtfarbe wählen

Bitte den Abstrahlwinkel wählen

  • SW10817
Wandeinbauleuchte Eine kleine und edle LED Wandeinbauleuchte mit... mehr

Wandeinbauleuchte

Eine kleine und edle LED Wandeinbauleuchte mit eingebauter Niedervolt-LED die schwenkbar ist und damit auf das auszuleuchtende Objekt ausgerichtet werden kann. Abstrahlung wahlweise mit 15 oder 30 Grad. Diese Leuchte benötigt einen externen LED-Konverter. Findet Verwendung als allgemeine Beleuchtung zur Beleuchtung von Fluren, Durchgängen, als Nachtlicht, als Orientierungsleuchte u.v.m.

Die Leuchte bietet zwei Arten der Montage:
1. Direktmontage in Hohlwände durch aussen angebrachte Montageklammern
2. Montage in Mauerwerk mit Hilfe des optionalen Unterputzrahmens


Material: Aluminium
Lieferbare Oberflächen: weiß matt, schwarz matt, platin, gold, chrom matt

Ziel einer kostengünstigen Installation sollte sein, möglichst viele Leuchten an einen LED-Konverter anzuschließen. Hierbei ist die Verdrahtungsart "serielle Verdrahtung" zu berücksichtigen. Falls dies nicht möglich sein sollte, wird jede Leuchte z.B. mit einem 4W LED-Konverter betrieben und an 230V angeschlossen.

Prinzip der seriellen Verdrahtung:

Vorgehensweise zur überschlägigen Kalkulation des benötigten LED-Konverters:
- Anzahl der Leuchten mit der Flußspannung multiplizieren
--> Beispiel: Es sollen 3 Leuchten eingesetzt werden: 3 x 2.95V = 8.85V
- Anzahl der Leuchten mit der Wattzahl multiplizieren
--> Beispiel: Es sollen 3 Leuchten eingesetzt werden: 3 x 1.6W = 4.8W
------------------------------------------------------------------------------------------------
Ergebnis: Der LED-Konverter muß mindestens eine Leistung von 4.8W haben und eine Ausgangsspannung von 8.85V liefern können.

Technische Daten:
Leuchtmittel: 1x LED
Leistung der LED: 1.6W

Betriebsstrom der LED: 500mA
Flußspannung der LED: 2.95V

Leuchtmittel im Lieferumfang enthalten: ja
Externer Konverter notwendig: ja
Lichtfarbe: wahlweise 2700K, 3000K (warmweiß), 4000K (neutralweiß), 5000K (kaltweiß), rot, grün, blau, amber

Lichtströme:
- bei: 2700K: 140lm

- bei: 3000K: 160lm
- bei 4000K: 165lm
- bei 5000K: 170lm
Abstrahlwinkel:  wahlweise 15 oder 30  Grad
Farbwiedergabeindex CRI: >90
Dimmbar: ja
Schutzart: IP40
Erforderliches Bohrloch: 41mm
Energieeffizienzklasse: A++ (Spektrum A++ bis E)

Weiterführende Links zu "LICHTPUNKT SCHWENKBAR 500mA"
Wissenswertes

Ein paar Informationen zu den technischen Daten

- Was ist Lichtstrom?
Der Lichtstrom Φ – gemessen in Lumen (lm) – ist die Lichtleistung einer Lichtquelle. Er beschreibt die von der Lichtquelle in alle Richtungen abgestrahlte Leistung im sichtbaren Bereich. Damit man eine ungefähre Vorstellung davon bekommt, was dieser Wert bedeutet, nachfolgend ein paar Vergleichswerte:

Kerze: 12lm
230V Halogenbirne mit Sockel GU10, 50W: 345lm
230V Halogenbirne mit Sockel G9, 60W: 740lm
12V Halogenbirne mit Sockel GX5.3 (GU5.3), 35W: 450lm
12V Halogenbirne mit Sockel GX5.3 (GU5.3), 50W: 720lm
12V Halogenbirne mit Sockel G4, 20W: 257lm
12V Halogenbirne mit Sockel GY6.35, 50W: 840lm
230V Halogenstab mit Sockel R7s, 100W: 1200lm

- Was bedeutet Farbtemperatur?
Grob gesagt, gibt die Farbtemperatur an wie warm oder kalt vor allem weißes Licht wirkt. Die Einkeit ist Kelvin (K). Je niedriger der Kelvin Wert ist, desto wärmer wird das Licht. Das Licht einer handelsüblichen Glühbirne würde hier ca. 2700K entsprechen, eine Kerze besitzt ca. 1500K. Je höher der Kelvin Wert wird, desto kälter, also blauer wird das Licht. Tageslicht wird im Vergleich etwa bei 7000K angesetzt. Eine grobe Einteilung der Lichtfarbe ist: 

- 2.700 bis 3.250 Kelvin: Warmweiß
- 3.250 bis 5.250 Kelvin: Neutralweiß
- 5.250 bis 8.000 Kelvin: Tageslichtweiß

- Was besagt der Farbwiedergabeindex RA oder auch CRI genannt?
Der Farbwiedergabeindex bezeichnet das Maß der Übereinstimmung der gesehenen Körperfarbe mit ihrem Aussehen unter der jeweiliegen Bezugslichtquelle. Je geringer die Abweichung ist, desto besser ist die Farbwiedergabeeigenschaft. Eine Lichtquelle mit RA = 100 gibt alle Farben sehr gut wieder. Je geringer der RA-Wert ist, desto weniger gut werden die Farben wiedergegeben. Im Bad und in Ankleideräumen mit Spiegel empfehlen wir grundsätzlich die Verwendung von Leuchten und Leuchtmitteln mit einem hohen RA-Wert von mindestens 90.

RA 70-80: mittlere Farbwiedergabe
RA 80-90: gute Farbwiedergabe
Ra 90-100 sehr gute Farbwiedergabe

Zuletzt angesehen