Kostenloser Versand ab € 200,- Bestellwert
Selbstabholung oder schneller Versand
Ein Monat Widerruf für Verbraucher
Hotline Tel.: 06198 587086

BALINO LED 1-flammig mit unsichtbarer Höhenverstellung

626,40 € * 696,00 € * (10% gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfrei in Deutschland (ohne Inseln)

Lieferzeit 5-10 Werktage

Bitte die Farbe des Leuchtenkopfes wählen:

Bitte lassen Sie sich für diesen Artikel ein individuelles Angebot erstellen! In den Warenkorb legen und dann Button "Angebot anfordern" klicken.
Wir empfehlen: Zubehör direkt mitbestellen
Ersatzglas BALINO
Ersatzglas BALINO
ab 106,00 € *
  • SW11200
Pendelleuchte BALINO LED mit unsichtbarer Höhenverstellung Mundgeblasenes Kristallglas in... mehr

Pendelleuchte BALINO LED mit unsichtbarer Höhenverstellung

Mundgeblasenes Kristallglas in farbenprächtiger Ausführung kennzeichnet BALINO. Eine exklusive Veredelung mit Kristalleisdekor in den Farbstellungen Diamantgrau, Gold und Tabak ruft eine fein texturierte Lichtwirkung hervor.

Abb. 1: Die verschiedenen Varianten des Leuchtenkopfes von BALINO

BALINO ist lieferbar als Einzelpendel, als 2fach oder 3fach-Pendelleuchte. In der Mehrfachausführung ermöglicht der Baldachin eine freie Farbkombination der abgependelten Köpfe. Alle Leuchten sind über Casambi steuerbar, wodurch sich vielfältige Anwendungsmöglichkeiten (Einzel- und Gruppensteuerung, Lichtszenen,...) ergeben. Gegen Aufpreis sind die Leuchten auch in einer verlängerten (max. 5 m) bzw. gekürzten Version verfügbar. Der Verstellbereich bleibt unabhängig von der Länge stets bei 1,60m. Bei 1-flammigen Leuchten ist der Baldachin stets in Weiß matt ausgeführt. Bei 2- und 3-flammigen Leuchten kann zwischen verschiedenen Abdeckungen und Stirnseiten in Weiß matt oder Schwarz matt gewählt werden.
Natürlich können wir Ihnen die BALINO von Oligo bei uns in der Ausstellung in Eppstein zeigen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!


Bestellnummern des Herstellers Oligo für die einflammige Leuchte BALINO mit unsichtbarer Höhenverstellung: 

Farbe Haube Chrom, Glas Satiniert 42-880-41-05/03
Farbe Haube Chrom, Glas Diamantgrau glänzend 42-880-41-05/44
Farbe Haube Chrom, Glas Orange glänzend 42-880-41-05/29
Farbe Haube Chrom matt, Glas Satiniert 42-880-41-06/03
Farbe Haube Chrom matt, Glas Tabak glänzend 42-880-41-06/40
Farbe Haube Chrom matt, Glas Gold glänzend 42-880-41-06/08

Technische Daten Leuchtenkopf:
Leuchtmittel: 1x LED 
Leuchtmittel im Lieferumfang enthalten: ja
Leistung der LED: 11.2W
Lichtstrom: 1050lm
Abstrahlwinkel: diffus
Lichtfarbe: 2700K (warmweiss)
Farbwiedergabeindex CRI: >90
Dimmbar: ja - per Casambi oder mit jedem vorhandenem Lichtschalter 


Die unsichtbare Höhenverstellung

Durch einfaches Bewegen des Leuchtenkopfes bzw. des Seils läßt sich die Abhängehöhe der Leuchte stufenlos regulieren. Die Mechanik der Höhenverstellung wurde dabei in den Baldachin integriert und ist von außen nicht sichtbar. Egal ob historisches Fachwerkhaus oder mondäner Loft, die Leuchte passt sich allen Wohnumgebungen spielend an und ist somit ein treuer Begleiter in jedem Raum.

Aufbau und Funktionsweise

> FLEXIBEL IM ALLTAG

Um jeder Wohnsituation gerecht zu werden, ist eine  flexible Einstellung der Seillänge jederzeit möglich. Benötigt man spontan mehr Platz oberhalb der Tischplatte, etwa für eine Blumenvase, ausgefallene Tischdekorationen oder um ein großvolumiges Geschenk einzupacken, wird das Leuchtpendel einfach nach oben geschoben und nach getaner Arbeit wieder auf die gewünschte Höhe justiert. Auch ergonomisch höhenverstellbare Tische sind mit dem Leuchtenkonzept bestens ausgestattet, denn das Licht lässt sich jederzeit der Tischhöhe anpassen.

> MIX AND MATCH

Die 2- und 3- flammigen Baldachine sind modular aufgebaut. Die Farben einer Leuchtenserie können beliebig kombiniert und auf das individuelle Wohnkonzept abgestimmten werden. So wird jede Leuchte zum persönlichen Lieblingsstück.

> DAS RICHTIGE MAß FINDEN

Üblicherweise hat ein Tisch eine Höhe von 70 bis 80 cm. Pendelleuchten sollten mit einem Abstand von ca. 60 cm zur Tischfläche positioniert werden. Die Abhängehöhe der Leuchtenköpfe lässt sich auf einer Länge von 1,6 m einstellen. Die minimale Länge beträgt dabei 70 cm, das Maximum 2,3 m. Ausgehend von diesen Maßen können die Leuchten problemlos in Räumen mit einer Deckenhöhe von rund 2 m bis hin zu luftigen 3,6 m eingesetzt werden.

> SONDERLÄNGEN

Gegen Aufpreis sind die Leuchten auch in einer verlängerten bzw. verkürzten Version verfügbar. Die Seilverlängerung ist bis zu einer maximalen Distanz von 5 m erhältlich, etwa um die Leuchten über einem Esstisch in einer offenen Galerie zu nutzen. Die verkürzte Abhängung empfiehlt sich, falls die Raumfläche unterhalb der Leuchte  flexibel genutzt werden soll – z.B. bei einer Feier. Die Leuchtenpendel können dafür bis auf 5 cm sichtbare Seillänge in den Baldachin eingeschoben werden.Der Verstellbereich bleibt unabhängig von der Länge stets bei 1,6 m. 

Pendel-Prinzip-Unsichtbare-Hoehenverstellung
Pendel-Prinzip-Hoehen

Eine kurze Einführung in die Technik der unsichtbaren Höhenverstellung finden Sie in nachfolgendem, kurzem Film:

Technische Besonderheiten: Höhenverstellbar, Sonderlänge möglich bis 5m
Weiterführende Links zu "BALINO LED 1-flammig mit unsichtbarer Höhenverstellung"
Wissenswertes

Ein paar Informationen zu den technischen Daten

- Was ist Lichtstrom?
Der Lichtstrom Φ – gemessen in Lumen (lm) – ist die Lichtleistung einer Lichtquelle. Er beschreibt die von der Lichtquelle in alle Richtungen abgestrahlte Leistung im sichtbaren Bereich. Damit man eine ungefähre Vorstellung davon bekommt, was dieser Wert bedeutet, nachfolgend ein paar Vergleichswerte:

Kerze: 12lm
230V Halogenbirne mit Sockel GU10, 50W: 345lm
230V Halogenbirne mit Sockel G9, 60W: 740lm
12V Halogenbirne mit Sockel GX5.3 (GU5.3), 35W: 450lm
12V Halogenbirne mit Sockel GX5.3 (GU5.3), 50W: 720lm
12V Halogenbirne mit Sockel G4, 20W: 257lm
12V Halogenbirne mit Sockel GY6.35, 50W: 840lm
230V Halogenstab mit Sockel R7s, 100W: 1200lm

- Was bedeutet Farbtemperatur?
Grob gesagt, gibt die Farbtemperatur an wie warm oder kalt vor allem weißes Licht wirkt. Die Einkeit ist Kelvin (K). Je niedriger der Kelvin Wert ist, desto wärmer wird das Licht. Das Licht einer handelsüblichen Glühbirne würde hier ca. 2700K entsprechen, eine Kerze besitzt ca. 1500K. Je höher der Kelvin Wert wird, desto kälter, also blauer wird das Licht. Tageslicht wird im Vergleich etwa bei 7000K angesetzt. Eine grobe Einteilung der Lichtfarbe ist: 

- 2.700 bis 3.250 Kelvin: Warmweiß
- 3.250 bis 5.250 Kelvin: Neutralweiß
- 5.250 bis 8.000 Kelvin: Tageslichtweiß

- Was besagt der Farbwiedergabeindex RA oder auch CRI genannt?
Der Farbwiedergabeindex bezeichnet das Maß der Übereinstimmung der gesehenen Körperfarbe mit ihrem Aussehen unter der jeweiliegen Bezugslichtquelle. Je geringer die Abweichung ist, desto besser ist die Farbwiedergabeeigenschaft. Eine Lichtquelle mit RA = 100 gibt alle Farben sehr gut wieder. Je geringer der RA-Wert ist, desto weniger gut werden die Farben wiedergegeben. Im Bad und in Ankleideräumen mit Spiegel empfehlen wir grundsätzlich die Verwendung von Leuchten und Leuchtmitteln mit einem hohen RA-Wert von mindestens 90.

RA 70-80: mittlere Farbwiedergabe
RA 80-90: gute Farbwiedergabe
Ra 90-100 sehr gute Farbwiedergabe

Dimmvarianten

Das Casambi-System


Was bedeutet Casambi?

Das Casambi System basiert auf dem Standard-Bluetooth-Protokoll, das in die meisten heutigen Smartphones und Tablets integriert ist. Es ist ein drahtloses Funk-System, das alle modernen Sicherheitstandards erfüllt und sich zunehmend zu einem Industriestandard entwickelt. Viele namhafte Leuchtenhersteller rüsten Ihre Leuchten damit aus und machen sie damit Smarthome-fähig. Sind mehrere Casambi-Module im Einsatz, baut sich ein so genanntes „Mesh-Netzwerk“ auf. Dieses ermöglicht eine höhere Reichweite, da sie mit jedem weiteren Modul erweitert wird. Auch bereits vorhandene Leuchten lassen sich ganz leicht mit unseren Casambi-Modulen nachrüsten. Alle Einstellungen bleiben auch nach einem Stromausfall gespeichert, so dass eine Leuchte mit dem Einschalten des Lichtschalters alle Einstellungen wie z.B. den Dimmlevel wieder aktiviert. Ein interessantes Feature des Casambi-Systems ist die Anwesenheits-Simulation, die auf Wunsch Ihre Leuchten automatisch nach einer von Ihnen eingestellten Zeit ein- und ausschaltet und so im Urlaub Ihre Anwesenheit simuliert.

Benötige ich einen externen Dimmer wie z.B. einen Wand-Dimmer für die Leuchte?

Nein! Ganz im Gegenteil: Die Leuchte darf nicht mit einem externen Dimmer betrieben werden, der bereits hinter dem Wandschalter verbaut ist. Casambi ist eine Funk-Technologie und benötigt, falls eine Bedienung per Wandtaster gewünscht wird, einen Funk-Sender, den wir als Unterputzmodul anbieten oder als Handsender.


Benötige ich für den Betrieb der Leuchte ein Handy oder Tablet?

Grundsätzlich benötigen Sie für den Betrieb der Leuchte zunächst kein Smartphone oder Tablet! Die in der Leuchte verbaute Casambi-Technologie entfaltet erst auf Wunsch des Benutzers ihren vollen Komfort. Dies kann man auch erst viel später aktivieren, so dass Sie nach der Leuchtenmontage sofort mit dem ganz normalen Betrieb der Leuchte beginnen können.

Mit der eingebauten Casambi-Technologie können Sie die Leuchte mit Ihrem vorhandenen Wandschalter - auch ohne vorhandenen Dimmer - bereits dimmen:

Dimmfunktion unter Verwendung eines herkömmlichen Wandschalters:

1. Schaltet man den Lichtschalter AN, so geht die Helligkeit auf 100%.
2. Schaltet man kurz AUS-AN, so läuft die Helligkeit langsam vom Minimum zum Maximum.
3. Wenn man während dieses Dimmverlaufs wieder schnell AUS-AN schaltet, bleibt die Helligkeit bei dieser Stufe stehen. Diese Helligkeitsstufe ist dann gespeichert.
4. Wenn man AUS schaltet, und nach einer Weile wieder AN, so leuchtet die Leuchte mit dieser gespeicherten Helligkeit.
5. Um eine andere Helligkeit auszuwählen und zu speichern, schaltet man wieder kurz AUS-AN, und die Helligkeit läuft wieder langsam vom Minimum an aufwärts, bis Sie bei einer anderen Helligkeit kurz AUS-AN schalten.
6. Um die Helligkeit von 100% auszuwählen und zu speichern, lassen Sie die Helligkeit einfach bis 100% laufen, ohne dabei kurz AUS-AN zu schalten.

Zuletzt angesehen